Informationen zur Covid-19 Epidemie

Was unternimmt Club Med?

Sehr geehrter Kunde,

Aufgrund der COVID-19-Epidemie befinden wir uns zur Zeit immer noch in einer aussergewöhnlichen Situation.

Es wurden vom Bundesrat und von verschiedenen Regierungen viele Reisebeschränkungen angekündigt.

Club Med begegnet dieser aussergewöhnlich schweren Krise mit derselben Priorität: Gewährleistung der Sicherheit seiner GMs, seiner G.Os und seiner Mitarbeiter. Erstens haben wir die von der Weltgesundheitsorganisation und den nationalen Gesundheitsbehörden empfohlenen Gesundheits- und Sicherheitsmassnahmen in unseren Resorts verstärkt.

Dann, als die Reisebeschränkungen in den meisten Ländern verstärkt wurden, sorgten wir die Rückführung von mehr als 3.000 GM weltweit mit von 8 uns gecharterten Flugzeugen vor der endgültigen Schliessung der Grenzen und der Fluggesellschaften.

Unsere Geschäftsbedingungen wurden stark gelockert und bieten unseren Kunden die Möglichkeit, ihren Aufenthalt auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben:

Die Wiedereröffnung unserer Resorts für den Sommer 2020 hat wie folgt stattgefunden:

  • Les Arcs Panorama am 27.6.;
  • Ab dem 4./5. Juli: alle anderen Sommer-Bergresortse, Cefalu, Kamarina Bungalow, Gregolimano, Da Balaia, Sant'Ambroggio, Opio, Vittel;
  • Ab 11. Juli: Palmiye Hotel und Bungalow;
  • Am 12. Juli: La Palmyre Atlantique.

In Anbetracht der vom Bundesrat und vielen anderen nationalen Behörden noch geltenden Leitlinien muss Club Med alle Aufenthalte zu allen anderen Reisezielen bis zum 31. August 2020 stornieren.

Sie haben Sie die Möglichkeit:
• Vor Ihrem Abreisetag können Sie das Ziel und / oder das Abreisedatum für einen Aufenthalt, der vor dem 31. Augusti 2021 endet, kostenlos ändern.

Für alle diese Abreisen gelten folgende Bedingungen:
• Aufenthaltsänderung: wenn der geänderte Aufenthalt günstiger ist, wird die Differenz Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben und ist für einen zukünftigen Aufenthalt 1 Jahr lang gültig.
Wenn der neue Aufenthalt teurer ist, liegt der Preisunterschied zu Ihren Lasten; wir begleiten Sie bis zu CHF 200 pro Erwachsenem und CHF 100 pro Kind (bei einem bezahlten Aufenthalt).
• Im Falle einer Reservierung für einen Aufenthalt mit Transport gelten die Bedingungen der Fluggesellschaft für die Verschiebung oder Stornierung, Um- bzw Neubuchungen haben mit der gleichen Airline zu erfolgen, ansonsten gehen die von der ursprünglichen Gesellschaft berechneten Kosten zu Ihren Lasten.

Sie haben möglicherweise bemerkt, dass unsere Dienste öfters schwerer zu erreichen waren. Wir möchten uns dafür entschuldigen und bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis.

Wir danken Ihnen auch, uns nicht ununterbrochen anzurufen und wir versichern Ihnen, dass Ihre Buchung zeitnahe bearbeitet wird.

Alle Informationen, Antworten auf Ihre Fragen und aktualisierten Bedingungen sind auf dieser Seite permanent verfügbar.

Ich kann Ihnen versichern, dass alle unsere Resort-, Agentur- und Büroteams keine Mühe scheuen und voll mobilisiert sind, um Sie so gut wie möglich zu unterstützen und Sie zu begleiten. In dieser Zeit grosser Unsicherheit verstehen und teilen wir Ihre Bedenken und Ihre Fragen und stehen Ihnen zur Seite. Und wir sind auch für Sie da, um Ihre nächsten Reisepläne unter den bestmöglichen Bedingungen zu planen.

Wir wünschen Ihnen allen eine gute Gesundheit, passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf.

Fabio Calo
Direktor Schweizer Markt

Was jeder gegen den Virus tun kann

§ Oft und lange genug Hände waschen, entweder mit viel Seife oder einer hydroalkoholischen Lösung.
§ In den Ellbogen (nicht in die Hände) niesen, kein Handshake zum Guten-Tag-sagen, Körperkontakt mit Fremden möglichst vermeiden.
§ Einweg Taschentücher benutzen und sofort nach Gebrauch entsorgen.
§ Bei Auftreten von Symptomen eine Wegwerfmaske tragen, insbesondere falls Kontakt mit Risiko-Personen (ältere Menschen, Immungeschwächte, kleine Kinder, schwangere Frauen).
§ Kontakte und Menschenmengen vermeiden.

Spezifische Informationen für Ihr Reiseziel

Im Folgenden finden Sie Regierungslinks, die Sie zu nützlichen Informationen über die aktuelle Situation und Reisehinweisen aus verschiedenen Ländern führen, um Sie bei der Vorbereitung Ihrer Reise zu unterstützen. Wenn ein bestimmtes Formular zur Einreise in ein Land ausgefüllt werden muss, finden Sie nachfolgend den Link.

Bitte beachten Sie, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, die neuesten geltenden Regierungsrichtlinien zu konsultieren, insbesondere die Einreisebestimmungen für Ihr Ziel, und sicherzustellen, dass Sie vor Reiseantritt die richtigen Formulare ausgefüllt haben. Andernfalls wird Ihnen möglicherweise die Abreise oder Einreise in das Zielland verweigert.

Wir stehen Ihnen zur Seite:

Kontakt aufnehmen

E-Mail, Telefon, FAQ...

Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer durch von Ihnen aufgesuchte Webseiten abgelegt werden und Informationen an unsere Webseite schicken, die dadurch Ihre Einstellungen und Präferenzen erkennt. Cookies werden verwendet, damit Webseiten funktionieren und oder effektiver sind und um Informationen für die Webseitenbetreiber zu erhalten.

Durch Anklicken von "OK" oder Fortsetzen Ihres Besuchs erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Sie können mit dem Link "Verwalten" auch individuell für verschiedene Cookies entscheiden. Wenn Sie nicht mit der Verwendung von Cookies zur Erbringung unserer Webseiten-Services einverstanden sind, können wir keine Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Dies wirkt sich auf die Leistung bestimmter Funktionen der Seite aus.

Weitere Informationen zu Cookies, die auf unserer Webseite zum Einsatz kommen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung >